Taiki Matsuno ist tot

Er war die japanische Stimme von Savers Agumon und seinen Digitationen. Er ist am 26 Juni mit 56 Jahren an einer intrakraniellen Blutung gestorben.
Zuletzt hatte er bei Digimon Ghost Game Gekomon gesprochen.

Außerhalb von Digimon sprach er unter anderem Jun in Yu-Gi-Oh GX, Pegasus in Sailor Moon SuperS, Tart und andere in Pretty Cure, Trebol in One Piece, Kindaichi in der Kindaichi-Reihe, Koga in InuYasha uvm. 20 Jahre lang, war er auch die japanische Stimme von SpongeBob Schwammkopf.

In den Medien gaben seine Kollegen an, das er am Set immer sehr nett war.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments